RUND um schwanger
Hebamme Bettina Langner

Nachsorge

Durch die heute übliche recht frühzeitige Entlassung (nach ca. 2-3 Tagen)  aus dem Krankenhaus ist die Nachbetreuung durch eine erfahrene Hebamme praktisch unverzichtbar geworden.

Natürlich ergibt sich hieraus auch die Chance, dass sich die Eltern mit dem Neugeborenen in der geborgenen Atmosphäre des eigenen Zuhauses aneinander gewöhnen können.

Die Abheilung des Nabelrestes, die Sorge für einen gelungenen Beginn der Stillbeziehung und die Beobachtung der Kaiserschnittnarbe gehören ebenso zu meinen Aufgaben wie die Beratung nach einer unruhigen Nacht.